Publikandum Südlohn/Oeding

Publikandum zum 27. Sonntag im Jahreskreis - Erntedank

Publikandum für Samstag/Sonntag, 01. u. 02. Oktober 2022

27.  Sonntag im Jahreskreis / Erntedank

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Morgen/Heute Abend um 17.00 Uhr findet in der St. Vitus-Kirche die erste Rosenkranzandacht in diesem Jahr statt.

Der nächste Seniorennachmittag für die Südlohner Senioren findet am Dienstag um 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Vitus statt. Kriminal-Hauptkommissar Klaus Vogel von der Kripo in Borken wird zu den Themen: Schutz vor Betrug und Diebstahl, Enkeltrick oder auch  Sicherheit in der Wohnung referieren.

Für die Oedinger Senioren findet der nächste Seniorennachmittag am Mittwoch, den 05. Oktober ab 14.30 Uhr im Bürgerhaus statt. Beginn ist mit einem Wortgottesdienst zu Erntedank. Anschließend daran wird Herr Alois Esseling mit dem Akkordeon fröhliche Lieder spielen. 

Am Mittwoch treffen sich die Mitglieder des Alten Liedgutes um 14.30 Uhr zum Singen im Pfarrheim St. Vitus.

Die Kolpingfamilie backt wieder bis zum 07. November jeden Montag in der Zeit von 14.30 Uhr – 16.30 Uhr und von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr Neujahrshörnchen in der Oase.

Am Montag, den 03. Oktober  findet das Friedensgebet der Kolpingfamilien  um 19.00 Uhr in der Kirche St. Georg in Vreden statt.

Die Hauskommunion für den Monat Oktober wird am Donnerstag und Freitag, von unseren Seelsorgern zu den Senioren und Seniorinnen in unserer Gemeinde gebracht. Die Termine werden mit den Familien abgesprochen. Wer krank ist und die Hl. Kommunion zu Hause empfangen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro, Tel.-Nr. 700 161.

Die Jugendlichen unserer Gemeinde, die ab September das 10. Schuljahr besuchen haben eine Einladung zur Firmvorbereitung erhalten.

Solle jemand versehentlich diese Information nicht bekommen haben, melde er sich bitte zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro oder bei der Pastoralreferentin Theresa Dahlke.

Morgen feiern wir um 10.00 Uhr das Erntedankfest. Auf dem Hof Picker, Venn 11, wollen wir nach den Wochen des Sommers Dank sagen für alle Früchte des Feldes und der Gärten, die trotz der großen Hitze und Trockenheit durch Gottes große Güte gewachsen sind.

Wir hoffen auf eine gute Beteiligung aus beiden Ortsteilen und laden Sie herzlich im Namen des Pfarreirates dazu ein.

In der St. Vitus-Kirche und in der St. Jakobus-Kirche werden aus diesem Grund an diesem Sonntag keine Gottesdienste gefeiert.

 

Der Kirchenvorstand hat entschieden, den abgelaufenen Teil der Grabfelder BA und JA auf dem Friedhof in Südlohn aufzugeben.

Alle betroffenen Nutzungsberechtigten – soweit sie bekannt sind - wurden angeschrieben und darüber informiert.